reflections

Ana

Ana = idealisierte Personifikation für die Magersucht..

so stehts zumindest bei Wikipedia in der Definition für Pro Ana.

 

Was stellt ihr euch eig. unter Ana vor?

wenn ich an Ana denke fang ich manchmal an zu fantasieren..

Ana ist für mich eine weibliche person.. sie hat einen makellosen Körper.

Sie ist unsre Freudin, hilf uns unser Traumgewicht zu erreichen, wenns sein muss auch mit harten Mitteln.

Ja sie kann fies sein.

Wenn wir eine FA hatten bestraf sie uns mit einem schlechten Gewissen..

aber wie gesagt das ist MEIN Fantasiebild von Ana.

 

Wie sieht euer Fantasiebild aus?

 

blond?

 

brünett?

 

 

oder doch rothaarig?

 


 

8.10.09 15:03

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung